Word 2016 Rechtschreibung funktioniert nicht

Wenn Sie in Word ein Dokument schreiben und merken das die Rechtschreibung nicht funktioniert dann könnte wir Ihnen mit ein paar Schritten helfen. Als erstes gehen Sie auf die Registerkarte “Überprüfen“ und klicken auf “Sprache“.

Sprache in Word 2016 ändern

Bei “Sprache“ wählen Sie “Sprache für die Korrekturhilfen festlegen“ aus.

Sprache für die Korrekturhilfen in Word 2016 festlegen

Im neuen Fenster sollten Sie maximal zwei Sprachen festlegen. Es ist für Sie am besten, wenn Sie ihre Sprache als Standard festlegen. Achten Sie bitte darauf das bei “Rechtschreibung und Grammatik nicht prüfen“ kein hacken ist. Sie müssen zum Schluss nur noch mit “Ok“ bestätigen.

Sprache in Word 2016 festlegen

Jetzt haben Sie in Word 2016 die Rechtschreibung zum Funktionieren gebracht.

2017-08-10T16:13:54+00:00