• Kyocera Problebehebung

Kyocera RAM Disk Fehler

Kyocera Drucker, druckt nicht mehrere Seiten

Viele Unternehmen oder auch Privat Personen die im Besitz eines Kyocera Druckers sind oder waren, kennen das Problem. Man möchte mehrere Dokumente kopieren und der Drucker fängt an zu streiken. Bei einem IT Service Fall hatte einer unserer Kunden das Problem.
Nun möchten wir Ihnen erklären, was Sie tun können wenn Ihr Drucker nicht mehrere Seiten kopiert. Der Fehler war bei uns bei dem Drucker Kyocera FS-C5150DN.
Allerdings kommt der RAM-DISK Fehler auch bei anderen Kyocera Druckern vor.
Der Drucker druckt dann eine Seite mit folgendem Fehler.

Symptom: Es wurde eine Kopie gedruckt. Obwohl mehrere Kopien angefordert wurden.
Ursache: RAM-Disk war voll oder nicht aktiviert

Unser Systemhaus, gibt Ihnen eine Problemlösung vor

So aktivieren oder erhöhen Sie Ihren RAM-Disk

  1. Ermitteln Sie die IP-Adresse Ihres Kyocera Druckers
  2. Geben Sie die IP-Adresse nun in Ihrem Browser ein
  3. Melden Sie sich über das Web Interface an Ihrem Drucker an.
  4. Navigieren Sie nun zu folgenden Menüpunkten
  5. Allgemein –> Geräte-> Standardeinstellungen –> RAM-Disk
  6. Nun aktivieren Sie RAM-Disk
  7. Sollte RAM-Disk bereits aktiv sein, dann erhöhen Sie den Speicher
  8. Speichern Sie Ihre Einstellungen

Kyocera Drucker Web Interface Standard  Passwort vergessen

Kyocera Default User und Default Passwort

Es kommt sehr oft vor, das man Einstellungen an seinem Kyocera Drucker vornehmen möchte aber sein Web-Interface Passwort vergessen hat.
Für diesen Fall haben wir hier eine Liste direkt von Kyocera mit sämtlichen Standardpasswörter für Drucker.
Tipp: Mit „STRG+F“ können Sie Innerhalb Ihres Browsers suchen.

Direkt von der Kyocera Website

Command Center Systemmenü
ModellBenutzernamePasswortBenutzernamePasswort
FS-1370DNadmin0035003500
FS-2100DNAdminAdmin40004000
FS-4100DNAdminAdmin45004500
FS-4200DNAdminAdmin50005000
FS-4300DNAdminAdmin60006000
FS-2020DNadmin0020202020
FS-3920DNadmin0039203920
FS-4020DNadmin0040204020
FS-6970DNadmin0069706970
FS-C5100DNadmin0051005100
FS-C5200DNadmin0052005200
FS-C5350DNadmin0030003000
FS-C5400DNadmin0035003500
FS-C5150DNadmin0021002100
FS-C5250DNadmin0026002600
FS-C8500DNadmin0055005500
FS-C8600DNAdminAdmin45004500
FS-C8650DNAdminAdmin55005500
FS-1028MFPadmin0028002800
FS-1030MFPadmin0030003000
FS-1035MFPadmin0035003500
FS-1128MFPadmin0028002800
FS-1130MFPadmin0030003000
FS-1135MFPadmin0035003500
FS-3040MFPadmin0040004000
FS-3140MFPadmin0040004000
FS-3140MFP+admin0040004000
FS-3540MFPadmin0040004000
FS-3640MFPadmin0040004000
FS-6025MFPadmin0025002500
FS-6030MFPadmin0030003000
FS-6525MFPAdminAdmin25002500
FS-6530MFPAdminAdmin30003000
FS-C2526MFPadmin0026002600
FS-C2626MFPadmin0026002600
FS-C2026MFPadmin0026002600
FS-C2126MFPadmin0026002600
FS-C2026MFP+admin0026002600
FS-C2126MFP+admin0026002600
FS-C8020MFPadmin0020002000
FS-C8025MFPadmin0025002500
FS-C8520MFPAdminAdmin20002000
FS-C8525MFPAdminAdmin25002500
Ecosys P2035dnAdminAdmin
Ecosys P2135dnAdminAdmin35003500
Ecosys P6021cdnAdminAdmin21002100
Ecosys P6026cdnAdminAdmin26002600
Ecosys P6030cdnAdminAdmin30003000
Ecosys P7035cdnAdminAdmin35003500
Ecosys M2030dnAdminAdmin30003000
Ecosys M2035dnAdminAdmin35003500
Ecosys M2530dnAdminAdmin30003000
Ecosys M2535dnAdminAdmin35003500
Ecosys M3040dnAdminAdmin40004000
Ecosys M3040idnAdminAdmin40004000
Ecosys M3540dnAdminAdmin40004000
Ecosys M3540idnAdminAdmin40004000
Ecosys M3550idnAdminAdmin50005000
Ecosys  M3560idnAdminAdmin60006000
Ecosys M6026cdnAdminAdmin26002600
Ecosys M6526cdnAdminAdmin26002600
Ecosys M6026cidnAdminAdmin26002600
Ecosys M6526cidnAdminAdmin26002600
KM-2560admin0030603060
KM-3060admin0030603060
KM-3050admin0050505050
KM-4050admin0050505050
KM-5050admin0050505050
TASKalfa 2212200
TASKalfa 1811800
TASKalfa 300iadmin0030003000
TASKalfa 420iadmin0042004200
TASKalfa 520iadmin0052005200
TASKalfa 3500iAdminAdmin35003500
TASKalfa 4500iAdminAdmin45004500
TASKalfa 5500iAdminAdmin55005500
TASKalfa 6500iAdminAdmin65006500
TASKalfa 8000iAdminAdmin80008000
TASKalfa 3010iAdminAdmin30003000
TASKalfa 3501iAdminAdmin35003500
TASKalfa 4501iAdminAdmin45004500
TASKalfa 5501iAdminAdmin55005500
TASKalfa 6501iAdminAdmin65006500
TASKalfa 8001iAdminAdmin80008000
TASKalfa 265ciAdminAdmin26002600
TASKalfa 266ciAdminAdmin26002600
TASKalfa 2550ciAdminAdmin25002500
TASKalfa 2551ciAdminAdmin25002500
TASKalfa 3050ciAdminAdmin30003000
TASKalfa 4550ciAdminAdmin45004500
TASKalfa 5550ciAdminAdmin55005500
TASKalfa 6550ciAdminAdmin65006500
TASKalfa 7550ciAdminAdmin75007500
TASKalfa 3051ciAdminAdmin30003000
TASKalfa 4551ciAdminAdmin45004500
TASKalfa 5551ciAdminAdmin55005500
TASKalfa 6551ciAdminAdmin65006500
TASKalfa 7551ciAdminAdmin75007500
2017-08-10T16:13:58+00:00

About the Author:

10 Comments

  1. Stefan Steinweg 13. Oktober 2016 at 9:12 - Reply

    Hallo, leider scheint das nicht immer das Problem zu sein. Wir haben von 3 Rechnern keine Probleme Kopien zu drucken, der Fehler kommt nur bei einem Rechner. Ram-Disk ist aktiviert und läßt sich auch nicht mehr erhöhen.
    Gibts eine andere Lösung?

    • Momo 17. Oktober 2016 at 16:24 - Reply

      Hallo Herr Steinweg,
      vielen Dank für die Rückmeldung auf unseren Beitrag.
      Hat der Rechner das selbe Betriebssystem wie alle anderen auch?
      Druckt der Rechner womöglich mit einem anderen Treiber ?
      Entfernen Sie den Drucker und versuchen Sie doch mal den selben Treiber, den Sie auf den anderen Computern haben auch auf dem Problem PC zu installieren.
      Sollte es so nicht klappen, benötige ich etwas mehr Informationen zu dem Drucker Modell sowie art des Treibers, Betriebssystem des Computers und wie die Verbindung zum Drucker aufgebaut wird.

      Ich hoffe ich konnte Ihnen helfen.

      Mohamed Sighaoui
      IT-Engineer

  2. Qunaibi 27. November 2017 at 12:29 - Reply

    wir versuchen aus einem MacBook Air an Kyocera P6130cdn auszudrucken und kriegen wir sehr oft die Fehlermeldung Error. Power off F24B. Hat es mit dem RAM zu tun oder hat es andere Ursachen.

  3. Reinhard 21. Dezember 2017 at 12:29 - Reply

    Also ich habe den den Drucker gerade in Betrieb genommen – er hat knapp mehr als 100 Seiten gedruckt und jetzt geht nichts mehr. Immer:
    XPS Print Error
    memory allocation failure (514,2,2)
    Habe jetzt schon viel probiert – aber er will einfach nicht mehr. Keine Ahnung, was auf einmal nicht passt. RAM-Disk war bei mir deaktiviert – nur Aktivierung half nichts. Drucker ab- und angeschaltet nach Aktivierung und nachgesehen – Einstellungen weiter da aber ohne Ergebnis.
    (Windows 10)

  4. Reinhard 21. Dezember 2017 at 12:37 - Reply

    Nachtrag: Stelle fest, dass er bis zu 20 Seiten druckt.

  5. Becker 4. Januar 2018 at 18:17 - Reply

    guten Tag, ich habe auch den p6035cfn, habe ihn über usb angeschlossen und er sagt mir: ecosys p6035cdn auftragsfehler ram-disk, ssd oder sd-karte ist voll, deaktiviert oder nicht korrekt installiert.
    wo bitte aktiviere oder vergrößere ram-disk/ssd/sd-karte? ich habe auch kein Laufwerk um die cd zu installieren?
    ich bitte um schnellstmögliche Antwort, habe mir heute extra den Drucker gekauft um bis morgen 28.000 Seiten zu drucken, und er läuft nicht, und ALLES einzeln drücken… vielen Dank im vorraus!

  6. Becker 4. Januar 2018 at 18:35 - Reply

    ok, wenn man ihn über usb angeschlossen hat, am drucker ins Menü gehen, dieses ram-blabla (name aus dem gedächtnis, wird man schon finden) aus schalten. erhöhen geht nur bis 32MB also einfach deaktivieren, dann drückt er ohne zwischen zu speichern! bitte schön, ich habe gerne geholfen!

  7. Chris 15. April 2018 at 20:56 - Reply

    Sauber! Das hat viel Zeit gespart! Danke euch allen für die Lösung meiner Netzwerkprobleme!

  8. wolf 22. April 2018 at 14:05 - Reply

    Manchmal ist der Fehler auch durch >> Ausschalten der Sortierung << im Treiber zu beheben.

  9. Holger 21. Juni 2018 at 15:04 - Reply

    Vielen Dank @wolf – Sortierung beim Drucken ausschalten hat funktioniert!

Leave A Comment